• 08 JUN 17
    MVZ Dr. med. Kielstein beim Thüringer Unternehmenslauf RUN in Erfurt

    MVZ Dr. med. Kielstein beim Thüringer Unternehmenslauf RUN in Erfurt

    Bunte Laufshirts wohin man sah, rhythmische Musik, Moderation, Menschen über Menschen und viel gute Laune gab es am Mittwochabend in Erfurt. Mehr als 9.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen den 9. RUN, den Thüringer Unternehmenslauf, zu einem Event der besonderen Art werden. Die Laufzeit war gar nicht so wichtig, vielmehr ging es um Teamgeist und gemeinsam verbrachte Zeit.

    Die Strecke war in diesem Jahr, bedingt durch einige Baustellen in der Innenstadt, kürzer als in den vergangenen Jahren, wenn auch nicht minder reizvoll. Los ging es auf dem Theaterplatz über die Andreas- in die Weberstraße weiter ins Venedig. Entlang der Weidengasse führte der Weg in die Augustinerstraße zum Rathaus. Ein Schlenker führte über die Barfüßerstraße in Richtung Domplatz und die ersten glaubten sich fast am Ziel. Über die Kettenstraße führte der Weg zurück zum Fischmarkt und von dort zum Domplatz. Hier befand sich auch das Ziel des diesjährigen RUN. Entlang der Strecke sorgte Livemusik und anfeuernde Zuschauer für zusätzliche Motivation.

    Unsere ersten Läufer starteten etwas später als im vergangenen Jahr um 19:20 Uhr. Diese Startzeit stellte sich als Glücksgriff heraus, denn wir blieben von Regenschauern verschont und die Sonne begleitet uns. Die 3,60 Kilometer durch die Erfurter Innenstadt liefen die schnellsten unsere Läufer in rund 20 Minuten. Am Ziel warteten Getränke, Obst und Bratwurst. Diejenigen, die später starteten, wurden von den Kolleginnen und Kollegen am Ziel herzlich in Empfang genommen. Es war ein schöner, standortübergreifender Lauf, der allen viel Spaß machte und den Wunsch nach einer Wiederholung im nächsten Jahr laut werden ließ.