• 12 MRZ 18
    Was macht eigentlich ein Medizinischer Fachangestellter (w/m)?

    Was macht eigentlich ein Medizinischer Fachangestellter (w/m)?

    Bereits zum dritten Mal findet der Tag der Berufe am kommenden Mittwoch, 14.03.2018, in der Erfurter Polyklink statt. In zwei Durchgängen erfahren die Schülerinnen und Schüler mehr über die Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (MFA) (w/m). Im Anschluss tauchen sie in den Arbeitsalltag ein: Erfahrene Kollegen führen durch die Erfurter Polyklinik und zeigen typische Aufgaben in Labor, Funktionsraum und am Empfang.

    Rund 300 Ausbildungsberufe warten

    Der Aktionstag „Tag der Berufe“ wird von den Agenturen für Arbeit in Sachsen-Anhalt und Thüringen organisiert und richtet sich an an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9. Mehr als 1.000 Unternehmen öffnen ihre Türen. Sie stellen die rund 300 Ausbildungsberufe vor, beantworten Fragen zur Ausbildung und ermöglichen Blicke hinter die Kulissen. Ziel ist es einerseits, über den Ausbildungsberuf zu informieren und so die Lust an der Ausbildung zu wecken. Andererseits können durch Einblicke in das Beschäftigunmgfeld auch falsche Entscheidungen vorgebeugt werden.

    Lernen Sie den Ausbildungsberuf MFA kennen!

    Auch wenn beide Durchgänge annäherend ausgebucht sind, finden wir für jeden Interessierten ein Plätzchen. Kommen Sie gern auch noch spontan vorbei!

    Zeit: 14:00 – 15:30 Uhr (Durchgang 1) sowie 15:30 – 17:00 Uhr (Durchgang 2)

    Melden Sie sich hier an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Bitte lassen Sie uns wissen, an welchem Durchgang Sie teilnehmen möchten.

    Ort: Bistro der Dr. med. Kielstein Ambulante Medizinische Versorgung GmbH, Erdgeschoss der Polyklinik, Melchendorfer Straße 1, 99096 Erfurt

    Orientierung vor Ort: Bitte folgen Sie der Ausschilderung

    Wir freuen uns auf Sie!