Wie groß ist eigentlich eine Broteinheit und wie ermittle ich die Broteinheiten von Lebensmitteln?

Informationsveranstaltung Fachbereich Diabetologie (Standort Polyklinik Erfurt)

Die Zuckerkrankheit Diabetes Mellitus breitet sich weltweit unaufhaltsam aus. Allein in Deutschland sind nach Einschätzung des Deutschen Diabetes-Zentrums (DDZ) aktuell etwa 8% der Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 69 Jahren an Diabetes erkrankt. Die Tendenz ist steigend. Der Anteil der erkrankten Bevölkerung ist hierzulande höher als in allen anderen europäischen Ländern. Gesundheitsbewusste Ernährung sowie das Erkennen von blutzuckererhöhenden Lebensmitteln, aber auch die Berechnung dieser, spielt eine wichtige Rolle.

Aus diesem Grund bieten wir Betroffenen und Interessierten am Freitag, den 21. März 2014, 10.00-12.00 Uhr eine spezielle Informationsveranstaltung zur Berechnung verschiedener Lebensmittel und deren Broteinheiten an. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit ihre Fragen direkt an unsere Diabetes- und Ernährungsberaterin Schwester Steffi zu richten.

Themen
Wie groß ist eigentlich eine Broteinheit?
Genaues Abwiegen von Kohlenhydraten
Besondere Blutzuckerwirksamkeit (Glykämischer Index) uvm.

Anmeldung zur Informationsveranstaltung erforderlich
Diabetesberaterin der DDG und Ernährungsberaterin
Steffi Siegert
Tel. 0361 262619113

Datum/Uhrzeit
Freitag, 21. März 2014 • 10.00-12.00 Uhr

Adresse
Polyklinik (1. Etage)
Dr. med. Kielstein Ambulante Medizinische Versorgung GmbH
Melchendorfer Str. 1 • 99096 Erfurt